Mach Deine Küche zur Mini-Brauerei!
Brau köstliches Bier in Deiner Küche! Mit unserer Braubox ist es weder kompliziert, noch erfordert es viel Platz oder Budget.
Wissen, was drin ist
Beim Küchenbrauen geht es um Qualität, nicht Quantität. Deswegen braust Du bei uns mit frisch geschrotetem Braumalz statt mit Extrakten.
Nachhaltiges Brauen
Unsere Braugeräte sind wiederverwendbar, nach dem ersten Brauen benötigst Du lediglich eins unserer vielen Nachfüllpakete!

Die Braubox – das Bierbrauset für Bierliebhaber

Brau in 5 Schritten das frischeste Bier der Welt in Deiner eigenen Küche! Mit der Braubox bekommst Du frisch verpackte Zutaten, eine liebevoll bebilderte Brauanleitung und die Utensilien, die Du neben einigen Küchengeräten zum Brauen und Abfüllen Deines eigenen Bieres benötigst. Alle Utensilien sind wiederverwendbar, für weitere Brauvorgänge benötigst Du lediglich unsere Nachfüllpakete!

Jedes Brauset enthält: 1 Zutatenpaket mit Braumalz, Hopfen und Hefe, 1 Gärflasche aus Glas, 1 Gärstopfen, 1 Gärspund, 1 Thermometer, 1 Dose Reinigungsmittel, 1 Bierpumpe, 1 Abfüllschlauch, 1 Schlauchklemme, 1 Brauanleitung

Das benötigst Du selbst: 1 großer Kochtopf (8-10 Liter), 1 Kochlöffel, 1 Messbecher, 1 großes grobmaschiges Küchensieb. Während der Woche Gärung hast Du außerdem Zeit, 12 leere Bierflaschen für die Abfüllung zu sammeln.

icon_grain_60


Mach Deine Küche zur Mini-Brauerei!

Mit der Braubox braust Du Dein Bier am eigenen Herd. Statt riesigen Braugeräten liefern wir Dir eine wiederverwendbare 5-Liter-Gärflasche und handliche Utensilien!

 

 

icon_grain_60


Brau das frischeste Bier der Welt!

Vergiss Malzextrakte! Wer bestes Bier brauen will, greift zu echtem Braumalz. Unser Malz wird direkt nach dem Schroten luftdicht verpackt, damit es so frisch wie möglich bei Dir ankommt!

 

 

icon_grain_60


Dein individuelles Bier

Dein Bier darf gern etwas bitterer sein oder mehr Kohlensäure haben? In der Brauanleitung erklären wir genau, an welchen Stellschrauben auf dem Weg zu Deinem perfekten Bier zu drehen sind!

 

 

Sorten

Noch nicht überzeugt?

10 Gründe Dein eigenes Bier zu brauen

Blog-Beitrag

Ansehen

 

Die Braubox im Selbstversuch auf stern.de

Artikel

Ansehen

 

Facebook-Album “Zeigt her Euren Brautag”

Foto-Album

Ansehen

 

Das sagt die Presse

“Ein Grund, weshalb ich die Braubox vorbehaltlos empfehlen kann: Sie ist wirklich idiotensicher.”

stern.de, Carsten Heidböhmer

“Die Braubox ist das Richtige für Leute, die mehr Vielfalt wollen.”

Bier & Brauhaus, Markus Harms

“Bier zu Hause selber brauen geht jetzt ganz einfach, dank der Braubox der Besserbrauer!”

essen & trinken, Theresa Gursch

“Die Braubox revolutioniert die Bier-Herstellung – sie enthält alles Benötigte, um Bier zu machen.”

Susies Local Food, Susanne Baade

Kurz erklärt

Was ist eigentlich ein Bierbrauset?

Ein Bierbrauset (auch Bierbraukit genannt) ist eine Zusammenstellung von Utensilien und Zutaten, die die Herstellung von Bier ermöglicht. Herkömmliche Brausets sind üblicherweise für 20 Liter oder mehr eigenes Bier konzipiert. Dieses Format setzt aber häufig viel Platz (eine Garage oder einen großen Keller), hohe Erstinvestitionen und ein gewisses Know-how über Bierherstellung voraus.

Was macht die Braubox anders?

Selber Bier brauen ist mit der Braubox nun auch in der eigenen Küche möglich. Die Box enthält frisch verpackte Zutaten (Malz, Hopfen und Hefe), eine liebevoll bebilderte Brauanleitung und die Utensilien, die Du neben einigen Küchengeräten zum Brauen und Abfüllen Deines Bieres benötigst. Sie ist für 4 Liter fertiges Bier konzipiert, so dass ein großer Kochtopf zum Bierbrauen ausreicht.

Warum Bier selber brauen?

Bier selbst brauen hat eine lange Tradition: bereits vor Tausenden von Jahren wurde Bier hergestellt. Dabei war der Brauvorgang Aufgabe der Frau, Männer hatten am Sud nichts zu suchen. Heute kommt dieses Phänomen mit dem Trend um sogenanntes Craft Beer zurück: handwerklich gebraute, qualitativ hochwertige Biere jenseits des Mainstreams sind aktuell schwer angesagt. Bier zu Hause brauen wird dabei auch immer gefragter. Die Braubox macht dies Herd möglich – eigenes Bier brauen ist so kein Hexenwerk mehr, sondern eine sinnliche Angelegenheit, bei der man anschließend etwas Fertiges in der Hand hat!